Grenelle II – Umweltschutz und CO2-Emissionen in Frankreich


Mit dem Grenelle Gesetz hat Frankreich ein neues Umweltschutzgesetz. Der Entwurf wurde im Mai von der Nationalversammlung verabschiedet. Somit bietet Grenelle II einen rechtlichen Rahmen, der im Umweltgipfel Grenelle de l’environment übernommenen Verpflichtungen (Grenelle I).
Folgende Bereiche sind unter anderem betroffen:

Verkehr:

  • Förderung nachhaltiger Verkehrsträger
  • Neue Nahverkehrsprojekte

Energie:

  • regionale Energie- und Klimapläne
  • verpflichtende CO2 Bilanz für Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern (stark emissionslastiger Bereich)
  • verpflichtende CO2 Bilanz für öffentliche Einrichtungen mit mehr als 250 Mitarbeitern und Gebietsköperschaften mit mehr als 50.000 Einwohnern

Besonders hervorzuheben ist die geplante schrittweise Einführung einer CO2-Produktkennzeichnung. Diese bezieht sich auf eine Lebenszyklusbewertung der Produkte von der Herstellung, über die Nutzung bis hin zur Entsorgung.

Add to DeliciousAdd to DiggAdd to FaceBookAdd to Google BookmarkAdd to RedditAdd to StumbleUponAdd to TechnoratiAdd to Twitter

Advertisements

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s